Main Triangel, Frankfurt

Wie der Bug eines Schiffes schiebt sich die Spitze des Gebäudes über das Ufer des Mains: Mit seinem dreieckigen Grundriss und 15 Geschossen unter einem Glasdach gehört das Main Triangel zu den markantesten Gebäuden des neuen Quartiers am Frankfurter Deutschherrnufer.

Die BAM ID wurde damit beauftragt Mieterausbauten im 9., 11. und 12. OG durchzuführen. Auf insgesamt 2.720 m² übernahmen wir Anpassungen und Umbauten der Wärme- und Kälteversorgungsanlagen sowie der lufttechnischen Anlagen, sorgten für eine Erneuerung der Elektroinstallation und Gebäudeautomation und führten Bodenbelagsarbeiten ebenso aus wie Tischlerarbeiten und Trockenbau.