Neuigkeiten von der Baustelle BMG

21 Februar 2019 00:00

Im Sommer 2018 erfolgte die lang ersehnte Sperrung der Französischen Straße und der Aufbau der letzten von 4 Kränen. Mit den Vergaben zahlreicher Gewerke und insbesondere der TGA waren und werden noch wichtige Meilensteine sowohl für den Bau als auch den späteren Betrieb gelegt. 

Das Bauen im Bestand unter Beachtung des Denkmalschutzes ist eine große Herausforderung und bringt immer mal wieder Überraschungen zu Tage. Eine besondere Herausforderung ist neben dem Erhalt der alten Dachkonstruktion und dem Bau der neuen Kuppel im Konferenzbereich die Integration der TGA und der spätere Zugang zu den Anlagen.